Presse

Vorstellung unseres Mitgliedsbetriebs “Markt am Platz”

Die Nahversorgung der Bevölkerung im ländlichen und kleinstädtischen Raum mit den Dingen des täglichen Bedarfs – ein Thema das engagierten Unternehmern und Händlern gleichermaßen am Herzen liegt. Um dies mit einem erkennbaren regionalen Engagement zu verdeutlichen, bekennen sich „Markt am Platz“ in Meisenheim und die  Regionalmarke SooNahe nun zu einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit. In attraktiver Lage…
weiter...

Auf Anfang! Herzlichen Dank und Aftermovie

Liebe Förderer & Partner, an dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank für die Unterstützung unseres „Auf Anfang!“-Festivals. Es war ein voller Erfolg und wir wurden von allen Seiten mit Lob überschüttet. Das bekräftigt uns, genau da weiterzumachen. Im nächsten Jahr möchten wir in etwas kleinerer Form das Format des „Salon Libertatia“ neu aufleben lassen und…
weiter...

Nachlese Metzgeraktionstag

Erfolgreicher Metzgeraktionstag: Die Kunden waren begeistert! Am Samstag 6.5. konnten bei verschiedenen SooNahe- Metzgern Fleisch- und Wurstprodukte verkostet werden. dabei wurde deutlich: Qualität und handwerkliche Produktion aus der Region haben bei den Verbrauchern Zukunft!
weiter...

Ölwechsel beim Sternekoch

Die allseits beliebte Regionalmarke SooNahe startet in diesem Frühjahr mit einer Marketingoffensive durch. Mit Bäckern, Metzgern, Gastronomen und im Handel sind schon Aktionen gelaufen, die die Verbraucher auf die Produkte aus der Region aufmerksam machen. „Zeit für den Ölwechsel“ ist der Slogan für eine Kampagne, die das hochwertige regionale Pflanzenöl in den Vordergrund rücken will.…
weiter...

SooNahe-Bäcker läuten die Grillsaison ein

Auch wenn es das Wetter selbst noch nicht so richtig gemerkt zu haben scheint, im Hunsrück und Naheland hat die Grillsaison begonnen! Die Regionalmarke SooNahe bietet auch hier leckere Grundprodukte aus Fleisch und Grillkäse, an die man zunächst denkt. Vom Genuss her nicht zu vernachlässigen sind aber auch die korrespondierenden Backwaren, die die Würste und…
weiter...