Passend zur Wintersaison: SooNahe-Glühwein präsentiert

SooNahe Weihnachtsprodukte

Das jüngste Kind der inzwischen immer breiteren SooNahe-Produktpalette wurde nun passend zur Saison in Waldböckelheim vorgestellt. Das neue SooNahe- Mitglied Weingut Funck-Schowalter präsentierte einen unter dem SooNahe-Label hergestellten Glühwein.
Der Vorsitzende der Regionalmarke Rainer Lauf konnte ein ganzes "Weinachtspaket" vorstellen. Inzwischen gibt es SooNahe-zertifizierte Weihnachtsbäume aus dem Hunsrück,
die über die Region hinaus beliebten Waldböckelheimer Lebkuchen der SooNahe-Bäckerei Andrae, die Beziehungskiste als ideales Geschenk und nun auch den ersten offiziellen SooNahe-Glühwein. Er kritiserte, dass der Begriff des "Winzerglühweins" nicht geschützt ist und man leider unter dem Siegel viele fragwürdige Heissgetränke findet.
SooNahe-Geschäftsführer Klaus Wilhelm entwickelte das zugehörige Pflichtenheft, in dem die Qualitätskriterien festgelegt werden, zusammen mit Winzern und dem SooNahe-Lebensmittelkontrolleur. Weine vom Winzer selbst, natürliche Gewürze und eine schonende Zubereitung zeichnen diesen Glühwein aus, der sich geschmacklich weit von vielen süsslichen Allerweltsgetränken dieser Art abhebt. Davon konnten sich die Markenverantwortlichen bei der Erstverkostung überzeugen.
Thomas Funck, Gründungsmitglied der Jungwinzergruppe "Nahe Sieben", ist mit seinem Weingut Neumitglied bei SooNahe und will zusammen mit der Marke auch die Region voran bringen. Er hat für das Produkt einen leichten Müller-Thurgau als weissen Grundwein ausgwählt und zusammen mit der Seniorgeneration Ute und Gerd Funck die Rezeptur entwickelt. "Der ursprüngliche Wein muss zu schmecken sein, deshalb werden wenig Zucker und nur zurückhaltend Gewürze benutzt", so Funck. Er verkauft den Glühwein ab Hof, z.B. auch beim Weihnachtsausschank an den nächsten Wochenenden (Fr.14-18 und Sa.9-18 Uhr) oder bei der abendlichen After- Work- Party am 18.1. Auch auf einigen Weihnachtsmärkten der Umgebung ist er im Ausschank. Ziel ist aber auch, das Qualitätsprodukt im Lebensmittelhandel zu platzieren. Die Wintersaison und damit die Glühweinzeit dauert noch einige Monate, so dass noch länger Gelegenheit für den Einkauf besteht. Auch andere SooNahe-Winzer wollen dem Beispiel folgen und Glühweine von verschiedenen Rebsorten und natürlich jeweils eigener Rezeptur anbieten. Thomas Funck selbst hat weitere Kooperationsideen zusammen mit SooNahe-Betrieben, z.B. Riesling-Dinkelnudeln, Weinbrandstollen oder die Verbindung mit Wurstwaren. Die Kunden dürfen gespannt sein.

Herzliche Weihnachtsgrüße von SooNahe
Ihr
Rainer Lauf

Thomas und Carina Funck, Rainer Lauf, Klaus Wilhelm
eine weitere Idee kam heute Abend auf: Kinderpunsch aus Trauben- u.a. Säften

Thomas und Carina Funck, Rainer Lauf, Klaus Wilhelm eine weitere Idee kam heute Abend auf: Kinderpunsch aus Trauben- u.a. Säften