Das SooNahe-Regal

Vor einiger Zeit wurde im Anschluss an einen Workshop mit SooNahe-Mitgliedern zusammen mit dem Partnerbetrieb Schreinerei Kielburger aus Winterbach ein sehr schönes SooNahe-Holzregal konzipiert. Auch verschiedene Sortimentsvorschläge dazu gibt es, je nach Ort und Umfang der Verwendung. Zwei schöne Beispiele möchten wir ihnen vorstellen, die das Regal nun in der Praxis testen.

Das Bergschlösschen in Simmern feierte im September sein 125jähriges Jubiläum, das wir auch in die Tage der Region eingebunden haben. In diesem Rahmen präsentieren Claudia Hubert und Michael Böhme das Regal mit einem Sortiment, das auf ihre Hotel- und Restaurantgäste zugeschnitten ist, s. Bild. Die Erstpräsentation fand zusammen mit DEHOGA-Landesgeschäftsführerin Anna Roeren-Bergs statt.

Jürgen Maino belebt mit dem „Markt am Platz“ in Meisenheim die Innenstadt. Dort hat er neben seiner Metzgerei auch ein alltagstaugliches Lebensmittelangebot aufgebaut und neuerdings auch die SooNahe-Produkte in sein Sortiment aufgenommen. Neben der Platzierung in den normalen Auslagen steht mitten im Markt auch unser SooNahe-Regal mit einem Sortiment, das auf die Alltagsprodukte ausgelegt ist, die Kunden im Lebensmitteleinzelhandel suchen,  s. Bild.

Beide „Regalverwender“ sind mit den ersten Monaten sehr zufrieden, die Gäste und Kunden nehmen das Angebot sehr positiv wahr und greifen gerne zu.

Dies sind nur zwei bereits funktionierende Beispiele. Wir möchten Ihnen dieses Regal selbst ans Herz legen. Es kann nicht nur ein attraktives Aushängeschild neben Ihrem bisherigen Geschäft sein, sondern auch ein Zusatzverdienst. Die Ausstattung und Bestückung kann ganz individuell auf Ihre Wünsche ausgerichtet werden und von SooNahe oder von Ihnen selbst umgesetzt werden. Interessant ist es unter anderem für Gastronomie/ Hotellerie, Winzer, kleinere Verkaufsstellen, Touristinfos, Bäcker und Metzger mit Zusatzsortiment…

Für ein Angebot und Sortimentsvorschläge setzen Sie sich bitte mit dem Geschäftsführer in Verbindung.

Sie finden das Holzregal im beiliegenden Werbemittelkatalog.