Presse

Regionaler Weihnachtseinkauf mit SooNahe

Die Vorweihnachtszeit ist bestimmt von Einkaufsüberlegungen für Geschenke, Dekoration und Essensvorbereitungen für die Festtage. Leider endet das oft im sinnlosen Kauf- und Konsumrausch, inzwischen immer mehr im Internet verbunden mit unzähligen klimaschädlichen Transporten. Auch der Einzelhandel vor Ort hat darunter zu leiden, dass mal schnell am Smartphone und Computer die Waren frei Haus bestellt werden.…
weiter...

„Die LeckerEntdecker“ und die Regionalinitiative SooNahe wollen für kinderfreundliche Menüs in Restaurants sorgen

von Simone Mager „Die LeckerEntdecker“ und die Regionalinitiative SooNahe wollen gemeinsam für kinderfreundliche mehr Menüs in Restaurants sorgen. Acht Gastronomen machen schon mit. BAD SOBERNHEIM. „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“. Kinderarzt Rainer Lauf, Vorsitzender Regionalbündnisses Soonwald-Nahe e.V., zitiert gerne diese kleine Volksweisheit, wenn es um die gesunde Ernährung von Kindern geht. Und die…
weiter...

Netzwerken mit SooNahe

„Unter uns gesagt“ hieß es am Dienstagabend im Gasthaus Hehner-Kiltz in Waldböckelheim, als sich mehr als 50 SooNahe Mitglieder zum zwanglosen Austausch mit Mehrwert trafen Netzwerken gehört heute zum Marketingportfolio eines jeden Unternehmers dazu. Ohne die richtigen Kontakte lassen sich die eigenen Produkte oder Dienstleistungen nur schlecht vermarkten. Wie man im Großen erfolgreiches Netzwerken betreibt,…
weiter...

SooNahe Mitglied „Die Wildkammer” ist „Deutscher Wildwurst Meister” 2019!

„Besonders gefreut hat mich, dass die Fleischerinnung von einem „erdrutschartigen Sieg“ gesprochen hat. Das tut schon richtig gut“, erzählt die Geschäftsführerin Petra Nieding. Nachdem im Jahr 2016 erstmals die Deutsche Wildwurst Meisterschaft gewonnen wurde, ist der erneute Sieg eine besondere Motivation für die Fachfrau: „Einmal zu gewinnen ist schon etwas Besonderes, die Meisterschaft aber ein zweites…
weiter...

Salatköpfe müssen keine weiten Wege nehmen

rehner-presse1 Am 24. Oktober 2018 wurde mit dem Neubau der Produktionsgärtnerei begonnen, die erste Pflanzung erfolgte am 24. April 2019. Der neue Betrieb An der Römerstraße in Bretzenheim umfasst 10 000 m² Gewächshausfläche mit vier Temperaturbereichen und geschlossenem Bewässerungssystem. Bewässert wird ausschließlich mit Regenwasser, dadurch wird die Produktion besonders nachhaltig und umweltfreundlich. Unsere Pflanzen werden…
weiter...

Tage der Region

machen Lust auf Bauernmärkte, Erntedankfeste, Wanderungen, heimatliche Menüs und Kulturprogramme - eine Präsentation der starken Seiten einer Region. In ganz Deutschland zeigen Regionalinitiativen mit Veranstaltungen voller Erlebnisse und Genuss, welcher Schatz an regionalen Lebensmitteln und Dienstleistungen den Menschen vor der eigenen Haustür zur Verfügung steht. Tage der Region 2019 Flyer Download Flyer
weiter...

Neues Personal- und Marketingkonzept bei SooNahe

Honorarkräfte schaffen als Markenbotschafterinnen näheren Kontakt zu Verbrauchern SooNahe-Land, Juli 2019: Die erfolgreiche Regionalmarke „SooNahe- Gutes von Hunsrück und Nahe“ geht neue Wege in Ihrer Außendarstellung und Repräsentation. Im Frühjahr wurden per Ausschreibung Honorarkräfte für Veranstaltungen, Aktionen und Verkostungen gesucht und eine ganze Reihe interessierter Personen meldeten sich. Daraus wurden nun bei ersten Testeinsätzen „SooNahe-Botschafterinnen“…
weiter...

Sommerstimmung im Schlossambiente- SooNahe bot Genüsse aller Art

Im wunderschönen Ambiente des Gremündener Schlosses boten die verantwortlichen von SooNahe Sommerstimmung und Heimatliche Genüsse. Drei  SooNahe-Gastronomen Bergschlösschen (Simmern), Landgasthaus Böß (Schwollen) und Hehner-Kiltz (Waldböckelheim) hatten ein leckeres Buffet mit Köstlichkeiten vorbereitet und viele nutzten dieses einmalige Angebot von Seiten des Ortes und der Köstlichkeiten. Dazu gab es Nahewein und andere regionale Getränke. Die musikalische…
weiter...

Hochprozentiger Zuwachs der SooNahe-Familie

"Maius" heißt der Gin, mit dem SooNahe-Mitglied Achim Dotzauer dem Gin-Trend ebenso Rechnung trägt wie der Regionalität. Denn die Zutaten des Gins wurden alle im Hunsrück gesammelt. Waldmeister und Wacholder, das sind die Zutaten, die "Maius", was so viel wie Meister oder eben auch Mai bedeutet, seinen unvergleichlichen Charakter geben. Bei der Erstverkostung in Anwesenheit…
weiter...

Campus Company setzt auf SooNahe

Kiosk, Hotel-Frühstückstische und vielleicht schon bald die Mensa der Hochschule auf dem Umwelt Campus Birkenfeld sind neue Abnehmer für SooNahe-Produkte, denn die Campus Company GmbH ist 200tes Mitglied der Regionalmarke geworden. Das Pressegespräch, mit dem SooNahe sein 200tes Mitglied vorstellte, erinnerte mehr an ein Treffen unter guten Freunden, denn zwischen Christoph Frick, dem Geschäftsführer der…
weiter...

Scheene Sache, helle Kepp, selwer mache!

Sohren/Bockenau: In zwei Tagen „Aanbännele“ rücken die Menschen der Region zusammen Den Auftakt bildeten Freitag Abend die „Heimatlichen Genüsse“ im Felsenkeller in Sohren mit einem hochwertigen Menü aus regionalen SooNahe-Zutaten, Nahewein und Mundartmusik. Ein volles Haus und begeisterte Gäste gaben dem Abend eine besondere Note. Gelegenheit zum „Aanbännele“ gab es reichlich. Am Samstag kamen dann…
weiter...

Aanbännele – Impressionen

Am Wochenende wurde aangebännelt- die Menschen und die Institutionen der Region sind weiter zusammen gewachsen. Hier die ersten Impressionen. Weiteres folgt in den nächsten Tagen.
weiter...